Aknebehandlung

Aknebehandlung Kurs im Ausbildungszentrum Pétervári

Die Aknebehandlung gehört zu den gefragtesten Dienstleistungen einer jeden Kosmetikerin und eines jeden Kosmetikers. Deshalb ist es wichtig, dieses Verfahren perfekt zu beherrschen. Unser Aknebehandlung Kurs sorgt dafür, dass Sie in Theorie und Praxis bestens ausgebildet sind. Heutzutage wird Akne hauptsächlich mithilfe der sogenannten Hochfrequenztherapie behandelt. Dieses Verfahren zur Aknebehandlung ist auch unter seinem englischen Namen High Frequency Therapy sowie als Darsonval-Elektrotherapie bekannt. Die Hochfrequenztherapie findet nicht nur bei Akne, sondern auch im Kampf gegen andere Hautprobleme Einsatz. Da Akne nicht nur für Jugendlichen ein Anliegen ist, eignet sich die Hochfrequenztherapie auch als kombiniertes Verfahren gegen unreine Haut und Falten.

aknebehandlung

Was genau ist die Hochfrequenztherapie?

Bei dieser Art der Aknebehandlung wird mit einem Hochfrequenzgerät gearbeitet. Das Gerät gibt kurze Wechsel­stromimpulse mit hoher Spannung und geringer Strom­stärke ab. Die Stromstösse werden direkt in die Haut entladen. Dabei wird Ozon freigesetzt, das die Haut desinfiziert, aknebildende Bakterien zerstört und den Heilungsprozess beschleunigt. Der Wechselstrom bekämpft Pickel und Entzündungen. Für die Aknebehandlung sind die Elektroden des Hochfrequenzgerätes mit Argon gefüllt. Ausserdem regt die Hochfrequenztherapie die Durchblutung der Haut an. Die Behandlung ist nicht-invasiv und ruft auch keine Nebenwirkungen hervor. Kunden spüren höchstens ein leichtes Kribbeln während der Aknebehandlung. Praktisch sind die verschiedenen Aufsätze, die es Ihnen erlauben, sämtliche Gesichtspartien zu bearbeiten.

Was umfasst der Aknebehandlung Kurs?

Der Kurs besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Zum theoretischen Teil gehören folgende Schwerpunkte:

– Anatomie
– Dermatologie
– Ursache von verschiedene Hauterkrankungen
– Kenntnisse zum Gerät und seinen Funktionsweisen
– Indikationen und Kontraindikationen für die Hochfrequenztherapie
– Ablauf der Aknebehandlung
– Produktkenntnisse
– Verschiedene Behandlungsmöglichkeiten
– Kundenberatung
– Homepflege
– Hygienemassnahmen (Desinfektion, Sterilisation)

Im theoretischen Teil des Kurses lernen Sie auch, mit Kunden umzugehen und Termine richtig zu managen.

Der praktische Teil umfasst unter anderem folgende Kenntnisse:

– Anamnese
– Vorbereitung der Haut für die Aknebehandlung
– Bedienung des Hochfrequenzgerätes und Dampfgerät
– Erstellen eines Behandlungsplans

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten auf einem Modell, sodass ein Modell von der Kursteilnehmer/innen organisiert werden muss ab 13:00 Uhr 

Für wen ist der Kurs geeignet?

Um an unserem Aknebehandlung Kurs teilzunehmen, müssen Sie über keine Vorkenntnisse verfügen. Der Kurs ist jedoch auch für ausgebildete Kosmetikerinnen und Kosmetiker geeignet, die ihr Leistungsspektrum erweitern möchten. Wichtig ist, dass Sie Freude am Umgang mit Menschen haben und offen für Neues sind. Bei Unsicherheiten, zögern Sie nicht uns zu Kontaktieren.

Wie sieht der Kursverlauf aus?

Der Aknebehandlung Kurs findet in unserem Ausbildungszentrum im solothurnischen Oensingen ab 09:30 Uhr statt und dauert einen Tag. Sie können das passende Kursdatum aus den unten aufgeführten Optionen wählen. Nach Abschluss des eintägigen Seminares erhalten Sie ein Zertifikat des Ausbildungszentrums Pétervári. Das Zertifikat bescheinigt, dass Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer des Kurses die geforderten theoretischen und praktischen Fertigkeiten erlangt haben, um eine erfolgreiche Aknebehandlung durchzuführen.

Erfolgskontrolle und Abschluss Aknebehandlung Kurs:

 

Nach Abschluss des Seminares erhalten Sie ein Zertifikat von Schönheit-Gesundheit   Ausbildungszentrum Pétervári, welches bescheinigt ,dass Sie die theoretischen und praktischen Fertigkeiten Gemäss der Seminar Ausschreibung erlangt haben und sicher in der Praxis anwenden können.

 

Seminardaten und Preise

Standort Dauer Ausbildungskosten
Oensingen 1 Tag CHF 490.00

Kursgebühr inkl. MWST, Skripten (in Papier Form oder E-Skript),  Zertifikate und/oder Diplome, Arbeit- und Hilfsmaterialien.

Unsere nächsten Termine

25.11.2022 (AUSGEBUCHT)
Scroll to Top