Kosmetik Ausbildung

Die Schönheit-Gesundheit Ausbildungszentrum Pétervári bietet mit ihrer Kosmetik Ausbildung eine moderne Kosmetikerin Ausbildung an. Unsere Top professionelle  zertifizierte Kosmetikausbildung im solothurnischen Oensingen deckt die Bereiche der Gesichtskosmetik, Körperkosmetik, Nagelkosmetik sowie Naturkosmetik ab. In nur 3,5 Monaten können Sie durch unsere Kosmetik Ausbildung Ihren Traumberuf erlernen und Kosmetikerin werden.

Kosmetik-Ausbildung

Mit unserem Diplom stehen Ihnen folgende berufliche Möglichkeiten offen:

  • Eröffnung einer Kosmetik-Praxis -Boutique -Institut, Parfümerie
  • Stellungen in Kosmetik-Fachgeschäften, -Instituten, Parfümerien, Schönheitsfarmen, Kurs-Einrichtungen / Wellness-Hotels u.a.
  • Kosmetikerin bei Schifffahrtslinien
  • Reise- / Chefkosmetikerin bei Firmen der Kosmetikindustrie
  • Gebiets- und Depotrepräsentantin
  • Mitarbeiterin in kosmetischen Labors
  • Schulungsleiterin / -assistentin in der Industrie
  • Fachlehrerin / Schulungsleiterin an Kosmetikschulen
  • Aussendienst bei Kosmetische-Institute
  • und viele andere Positionen

Unser Lehrplan Kosmetik Ausbildung

Anatomie-Physiologie

  • Bau und Funktion des menschlichen Körpers
  • Bau und Funktion des menschlichen Haut
  • Bewegungsapparat
  • Bedeutung und Funktion der Zellen
  • Gewebsarten
  • Bedeutung und Funktion der Gewebe
  • Blut, Herz und Kreislauf
  • Verdauung
  • Nervensystem
  • Lympfsystem
  • Sinnesorgane
  • Nagel
  • Fuss
  • Haare

Dermatologie

  • Aufbau und Funktion von Haut und Anhangsgebilden
  • Physiologie von Haaren und Drüsen
  • Physiologie der Haut
  • Physiologie der Fuss
  • Verschiedene Hauttypen
  • Wichtigste Hautveränderungen und Hautkrankheiten
  • Hautanomalien (Milien, Comedonen, Talgzysten)
  • Hautwucherungen (Naevi, Keloide, Xanthelasmen, Atherome, Verrucae, Lipome)
  • Pigmentstörungen (Chloasma, Melasmen, Lentigo simplex, Verrucae seborrhoicae seniles)
  • Hautkrankheiten (Hautkrebs, Akne, Herpes simplex, Naevus flammeus, Hämangiom, Verhornungsstörungen, Effloreszenzen)
  • Nagelkrankheiten ( Pilz, Eingewachsene Nagel, Warzen…)
  • Fusskrankheiten ( Fusspilz, Diabetiker, Fussdeformierung…)
  • Erkennen und Einleiten von zielgerichteten Massnahmen
  • Allergien 

Theoretische Ausbildung

  • Anatomie und Physiologie
  • Dermatologie
  • Geschäftskunde
  • Berufsbild, Berufsziel
  • Kosmetische Hautzustände (Hautdiagnose) 
  • Anamnesebogen-Diagnose
  • Behandlungsziel, Behandlungsplan
  • Lehre von der Ganzheitskosmetik
  • Manuelle Reinigung inkl. Tiefenreinigung und Peeling
  • Apparative Möglichkeit für Gesichtsbehandlung (M.Brasion mit Ultraschall, RF Therapie, Hydrofacial Aquabrasion, High Frequency)
  • Gerätekenntnisse – (Dampfgerät, Microdermabrasion, Ultraschall, Hydrafacial Aquabrasion, High Frequency )
  • Massage von Gesicht, Hals, , Dekolleté, Schultern 
  • Spez. kosmetische Behandlungsverfahren: Haarentfernung Warm Wachs (Depilation, Epilation) u.a
  • Spezielle kosmetische Behandlungsbereiche: Maniküre – dekorative Kosmetik
  • Spezielle kosmetische Behandlungsbereiche: Pediküre – dekorative Kosmetik
  • Gellack-Technik in Praxis
  • Dekoratieve Kosmetik ( Make-up)
  • Kundenberatung
  • Heimpflege
  • Kur-Behandlung
  • Hygiene (Desinfektion, Sterilisation)
  • Hygienemassnahme in Arbeitsplatz
  • Pflegeprodukte
  • Spezial Behandlungsmöglichkeit

Praktische Ausbildung

  • Praktische Hautdiagnose (Gesichtsbehandlung)
  • Grundbehandlung der verschiedenen Hauttypen
  • Klassische Hautreinigung mit Reinigungsmilch und Lotion inkl.  Peeling-Dampfgerät 
  • Entfernen von Hautunreinheiten (Komedonen,  Milien, Pusteln)
  • Microdermabrasion mit Ultraschall, Hydrafacial Aquabrasion in Praxis
  • Spezielle Wirkungsmassage
  • Speziell für Haut ausgewählte Ampullen und Masken auftragen
  • Entspannung-Massage von Gesicht, Hals, , Dekolleté, Schultern
  • Kenntnisse aller wichtigen Apparate, Instrumente und Geräte
  • Wimpern und Augenbrauen   färben, Zupfen
  • Kosmetische Maniküre,  Handmassage, perfekte Lackier Technik
  • Kosmetische Pediküre, Fussmassage, gellack Technik
  • Methoden der Haarentfernung (Depilation, Warmwachs)
  • Dekorative Kosmetik und Visagismus: Tages Make-up
  • Anwendung von kosmetischen Produkten
  • Kundenberatung mit Heimpflege

BILDEN SIE SICH MIT UNS ZUR KOSMETIKERIN AUS

Kosmetische Ausbildung

Standort Dauer Prüfungszeit Ausbildungskosten Prüfungskosten Bücher
Oensingen Gesamt 14 Tage / 1 Tag pro Woche (3,5 Monat) 2 Std Theorie/ 1Tag Praktisch CHF 3`850 inkl. Diplom, Lehr- und Arbeitsmaterial CHF 100 / Zahlung am Prüfungstag CHF 130 / Zahlung am erste Ausbildungstag

Erfolgskontrolle und Abschluss Kosmetische Ausbildung 3,5 Monate: 

Nach einer erfolgreich Abgeschlossene Theoretische und Praktische Prüfung der Kosmetische Ausbildung, erhalten Sie ein Diplom von Schönheit-Gesundheit Ausbildungszentrum Pétervári, welches bescheinigt ,dass Sie die theoretischen und praktischen Fertigkeiten gemäss der Seminar Ausschreibung erlangt haben, die Prüfung bestanden und sicher in der Praxis anwenden können.   

Für eine persönliche Beratung in Ausbildungsfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Überzeugen Sie sich selbst über unsere Qualität und unserer Schuleinrichtungen und melden sie sich für ein kostenloser Info-Abend an.

Unsere nächsten Termine

Kosmetische Ausbildung (Sonntag Klasse)
So. 06.02.2022
So. 14.08.2022
So. 04.12.2022
So. 09.03.2023
Kosmetische Ausbildung (Montag Klasse)
Mo. 21.02.2022
Mo. 05.09.2022
Mo. 16.01.2023
Kosmetische Info-Abend (Sonntag Klasse)
So. 16.01.2022 17 Uhr
So. 24.07.2022 17 Uhr
So. 19.02.2023 17 Uhr
Kosmetische Info-Abend (Montag Klasse)
So. 30.01.2022 17 Uhr
So. 21.08.2022 17 Uhr
So. 04.12.2022 17 Uhr

Kosmetik Ausbildung: der Weg zum Traumberuf

Haben Sie einen Hang zum Schönen und geniessen Sie es, Menschen zu einem erhöhten Selbstbewusstsein und einem ausgeprägten Wohlgefühl zu verhelfen? Dann könnte eine Kosmetik Ausbildung das Richtige für Sie sein.  Unser Kurs deckt die Bereiche Gesichtskosmetik, Körperkosmetik, Nagelkosmetik und Naturkosmetik ab. Die Ausbildung zur Kosmetikerin bzw. zum Kosmetiker dauert lediglich 3,5 Monate und bereitet Sie auf Ihren Traumberuf vor.

Welche Berufschancen stehen mir nach einer erfolgreich abgeschlossenen Kosmetik Ausbildung offen?

Als diplomierte/r Kosmetiker/in haben Sie verschiedene Möglichkeiten, nach der Kosmetik Ausbildung ins Berufsleben einzusteigen. Sie können sich selbstständig machen und eine eigene Kosmetikpraxis gründen. Darüber hinaus steht auch der Eröffnung einer Drogerie oder eines eigenen Kosmetiklabels nichts im Weg. Diplomierte Kosmetiker/innen nehmen oft eine Stelle in einem Wellnesshotel, einem Schönheitsinstitut oder auf einem Kreuzfahrtschiff an. Auch als Verkäufer/in für eine renommierte Marke oder in einem Fachgeschäft sind Sie dank der Kosmetik Ausbildung gern gesehen. Nach der Kosmetik Ausbildung können Sie in einem kosmetischen Labor arbeiten oder gar selbst eine Position an einer Kosmetikschule annehmen. Da die Kosmetik Ausbildung überaus vielseitig ist und sich mit vielen verschiedenen Themen befasst, steht Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten offen, im Berufsleben Fuss zu fassen.

Was beinhaltet die Kosmetik Ausbildung?

Unser Lehrplan umfasst neben grundlegenden Kenntnissen in den Bereichen Anatomie, Physiologie und Dermatologie auch eine theoretische sowie eine praktische Ausbildung.  Bei der praktischen Ausbildung wird das Wissen, das Sie sich im theoretischen Teil der Kosmetik Ausbildung angeeignet haben, in die Praxis umgesetzt. Einfacher ausgedrückt bedeutet dies, dass Sie lernen, wie man das Fachwissen am Kunden bzw. an der Kundin anwendet. Sie lernen nicht nur, wie man das Gesicht und andere Körperteile richtig massiert, sondern auch, wie man Hautunreinheiten entfernt und Behandlungen wie Microdermabrasion durchführt. Selbstverständlich gehören auch fundierte Kenntnisse im Bereich des Make-ups zum Ausbildungsprogramm.

Wie lange dauert die Kosmetik Ausbildung und wann findet sie statt?

Die Kosmetik Ausbildung umfasst insgesamt 14 Unterrichtstage. Einmal pro Woche findet ein Unterrichtstag statt, sodass Sie die Kosmetik Ausbildung nach 3,5 Monaten abschließen. Der Kurs wird in unserem Ausbildungszentrum in Oensingen durchgeführt. Im Anschluss an den Kurs müssen Sie eine Prüfung ablegen, um Ihre Kosmetik Ausbildung erfolgreich abzuschliessen. Die Prüfung setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Der theoretische Teil dauert zwei Stunden, der praktische Teil nimmt einen ganzen Tag in Anspruch. Die bestandene Prüfung bedeutet, dass Sie über die notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse verfügen, um den Beruf der Kosmetikerin bzw. des Kosmetikers erfolgreich ausüben zu können.

Scroll to Top